Schlagwort: Webservice

Ein Marketing-Manager aus Norddeutschland kontaktierte T+S mit der Anforderung wöchentliche Werbe-Handzetttel schneller und fehlerfreier zu erstellen.

Das bisherige Verfahren, mit Kopieren und Einfügen die Preise und Beschreibungen aus einer Excel-Datei in ein InDesign-Dokument zu übertragen, war sehr aufwändig. Die zu den Angeboten passenden Abbildungen wurden aus einer komplexen Ordnerstruktur herausgesucht und im InDesign-Dokument platziert. Das Vorgehen resultierte in einem erhöhten Aufwand beim Korrekturlesen um die unvermeidlichen Fehler beim manuellen Copy & Paste alle zu korrigieren.

Aber es gibt einen besseren Weg – InDesign-Scripting! T+S entwickelte eine kundenindividuelle InDesign Erweiterung um Adobe InDesign direkt mit einem REST-Service in Microsoft Dynamics NAV zu verbinden. Diese InDesign Extension ermöglicht es den Grafikern die wöchentlichen Werbe-Handzettel schneller und fehlerfrei mit aktuellen Preisen, Produktbeschreibungen und Produktabbildungen in einheitlichen Vorlagen zu platzieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Grafiker nutzen die InDesign Erweiterung, indem sie sich zunächst an einem Webservice an der Microsoft Dynamics NAV Datenbank anmelden. Nach der Auswahl der Kampagne zeigt das InDesign Panel alle  Artikelinformationen mit Preisen und Abbildungen an. Nach der Auswahl des gewünschten Artikels platziert der Grafiker die Artikeldaten direkt in vorbereiteten Vorlagen auf den InDesign-Seiten. Der Werbe-Handzettel wird so im Handumdrehen in einem einheitlichen Layout erstellt.

Der Einsatz dieser Extension bei unserem Kunden hat die Produktion der Flyer enorm beschleunigt und stark vereinfacht. Übertragungsfehler bei Preisen und Artikelbeschreibungen gehören der Vergangenheit hat.

Preise sind immer aktuell und für die Veröffentlichung freigegeben. Durch die Darstellung von Artikelvorschaubilder direkt im Panel ist Auswahl der passenden Abbildungen ein Kinderspiel.

Sollte ein Last-Minute-Update der Preise notwendig sein, so kann der Grafiker mit wenigen Klicks die aktuellen Preise aus Microsoft Dynamics NAV abrufen und im Handzettel-Dokument die alten Preise gegen die neuen Preise austauschen, ohne manuell vorgenommene Änderungen  an Artikelbeschreibungen zu überschreiben.

Jetzt InDesign-Scripting anfragen

Informieren Sie sich jetzt bei unserem Experten Michael Tschuschner über Ihre Möglichkeiten des InDesign-Scripting von T+S!